Projekte in der ├ťbersicht

cyberHR
Spanien, Madrid, Madrid

Sentisis hilft beim Verstehen der spanischen Sprache

S├ęntitis Intelligence ist eine internationale Unternehmensgruppe aus Madrid, die sich auf Technologien zum Verst├Ąndnis nat├╝rlicher Sprache f├╝r die spanische Sprache spezialisiert hat. S├ęntitis analysiert und versteht soziale Medien und andere ...
United Kingdom (UK), England, London

Google testet neues Wasserzeichen f├╝r KI-Bilder

Googles Tochterfirma DeepMind testet eine Methode, KI-generierte Bilder als solche identifizierbar zu machen. Wie Google DeepMind (so hei├čt die Firma seit der Verschmelzung mit Google Brain im April) in einem ...
Vereinigte Staaten (USA), Washington, Redmond

Microsoft ersetzt Journalisten/Journalistinnen durch KI

Microsoft soll 50 Stellen f├╝r Journalisten/Journalistinnen bei MSN durch eine KI ersetzen. W├Ąhrend die Suche nach relevanten Artikeln bei Newspartnern bereits vollautomatisiert abl├Ąuft, sollen nun auch ├ťberschriften und Fotos zu ...
Frankreich, Okzitanien, Albi

Komposition eigener Musik mithilfe von KI

AIbstract, ein Start-up aus Frankreich, erstellt mithilfe von KI personalisierte Musik. Das Unternehmen wurde 2019 mit einer Mission gegr├╝ndet: „K├╝nstliche Intelligenz in den Dienst der Musik zu stellen und ihre ...
├ľsterreich, Burgenland, Pinkafeld

Trendig Posts auf Knopfdruck

├ťber trendende Themen des eigenen Quellenpools auf dem Laufenden bleiben x.news entwickelt ein auf KI basierendes Echtzeit-Monitoring und Recherche-System (conceptrÔäó) f├╝r Unternehmen, Medien und ├Âffentliche Stellen um bessere und genauere ...
├ľsterreich, K├Ąrnten, Klagenfurt

KI-gest├╝tzte Gesichtsanonymisierung

PiktID bietet Marketingexperten KI-gest├╝tzte Gesichtsanonymisierung in Fotos durch neue Identit├Ąten. Gesichtsz├╝ge und Frisuren werden ver├Ąndert, um die Privatsph├Ąre zu sch├╝tzen. So k├Ânnen ma├čgeschneiderte Bilder, die perfekt zur Zielgruppe passen, erstellt ...
Deutschland, Nordrhein-Westfalen, D├╝sseldorf

KI in der Medienaufsicht

Das neues KI-Tool KIVI beschleunigt, vereinfacht und verbessert die Medienaufsicht im Netz. Durch automatisiertes Monitoring von Social Media-Plattformen und Webseiten werden potenzielle Rechtsverst├Â├če identifiziert und zur Pr├╝fung vorbereitet. Quelle: Medienanstalt ...