Projekte in der Übersicht

cyberHR
Deutschland, Sachsen-Anhalt, Leipzig

Forschungsprojekt zu Gefahren von Deep Fake

Deepfakes sind längst in unserem Alltag angekommen. An der Universität Leipzig erforscht Professor Alexander Godulla mit seinem Team sowohl ihre Möglichkeiten als auch ihre Gefahren im Rahmen eines eigenen Deepfake-Projekts. ...
Spanien, Andalusien, Málaga

Künstliche Intelligenz zur Erkennung von Waldbränden

Andalusien wird künstliche Intelligenz im Kampf gegen Waldbrände mit einbeziehen. Das System zur frühzeitigen Erkennung von Waldbränden wurde von Vodafone in Zusammenarbeit mit der andalusischen Landeregierung und der Stadt Antequera ...
Italien, Piemont, Turin

Wartungsarbeiten an den Windturbinen mithilfe künstlicher Intelligenz

Das italienische Unternehmen Enel wird Wartungsarbeiten an den Windturbinen mithilfe künstlicher Intelligenz durchführen. Enel hat einen Vertrag mit Perceptual Robotics unterzeichnet, um zukünftige Inspektionsdaten der Rotorblätter seiner gesamten weltweiten Flotte ...
Spanien, Andalusien, Sevilla

Künstliche Intelligenz zur Früherkennung seltener Krankheiten

Der Generalsekretär für sozialmedizinische Betreuung und Verbraucherschutz der Regierung von Andalusien, Javier Vázquez, hat angekündigt, dass der Andalusische Gesundheitsdienst (SAS) künstliche Intelligenz zur Früherkennung von seltenen Krankheiten anhand der in ...
United Kingdom (UK), England, London

Projekt Bluebirds will die Flugverkehrssteuerung revolutionieren

Das KI-Modell „Project Bluebird“ soll die Flugverkehrssteuerung revolutionieren. Unter Einsatz eines Digitalen Zwillings soll Bluebird Flugzeuge auf umweltfreundlichere Routen umleiten, Verspätungen und Staus reduzieren sowie den Mangel an Fluglotsen bekämpfen. ...
Ungarn, Pest, Budapest

KI unterstützt Erkennung von Hauptkrankheiten

Die Semmelweis Universität in Budapest hat eine auf künstlicher Intelligenz (KI) basierende Technologie zur Erkennung von Hautkrankheiten getestet. Die Technologie kann nicht nur verschiedene Arten von Hauttumoren, sondern auch Hautläsionen, ...
Argentinien, | Vereinigte Staaten (USA), Kalifornien, San Fransisco

Start-Up erkennt Kohlenstoffbindung in Wäldern und forstet diese auf

Pachama trainiert Modelle des maschinellen Lernens unter Verwendung von Satellitenbildern, Lidar, Radar und Feldparzellen, um den heute und in Zukunft in den Wäldern gespeicherten Kohlenstoff zu schätzen. Es kommt eine ...
Österreich, Salzburg, Salzburg

Künstliche Intelligenz analysiert den Schlaf im eigenen Bett

Um Schlafstörungen zu verstehen, müssen Betroffene in aufwendige Schlaflabore. Das wollen Salzburger Forschende ändern. Forschende von Salzburg Research und der Universität Salzburg wollen diesen Prozess vereinfachen und testen daher maschinelle ...
Portugal, Coimbra, Coimbra

KI hilft, Kollision von Satelliten zu reduzieren

Die Spacetechnologie-Innovatoren von Neuraspace möchten dazu beitragen, Kollisionen von Satelliten zu reduzieren. Das Unternehmen nutzt KI, um neu zu überdenken, wie Weltraumkollisionen vermieden werden können, um Prozesse effizienter, skalierbarer und ...
Portugal, Lissabon

KI für hohe Übersetzungsqualität

Das Unternehmen Unbabel mit Sitz in Lissabon kombiniert maschinelles Übersetzen mit menschlicher Überprüfung, um eine hohe Übersetzungsqualität zu gewährleisten. Dabei wird künstliche Intelligenz verwendet, um Übersetzungsprozesse zu optimieren. Unbabel ist ...

Die Informationen zu den KI-Projekten sind unverbindlich. Wir übernehmen keine Garantie für Richtigkeit oder Vollständigkeit. Wir laden Sie herzlich dazu ein, uns jederzeit Projekte und Anfragen per E-Mail zu senden. Wir schätzen Ihr Feedback und sind offen für Ideen. Kontakt: info@cyberlago.net.